Kategorie: Kuchen


Russischer Apfelkuchen



Zutatenliste
Zutaten Menge (g/ml)
Haselnuss 125
Mehl, Weizen, Type 405 250
Butter, Süßrahm- 250
Zucker 200
Vanille 10
Backpulver 16
Rum 40
Ei, Vollei, Huhn 250
Apfel, ungeschält, roh 1000

Arbeitsanweisung / Zubereitung:
Russischer Apfelkuchen


Russischer Apfelkuchen

1000gr Äpfel schälen, grob raspeln, mit 2 EL Rum mischen und mindestens 2 Stunden einziehen lassen.

250gr weiche Butter mit 200gr Zucker und einer ausgegratzten Vanilleschote rühren. 250gr Mehl und 1 Backpulver mischen und abwechselnd mit 5 Eiern in die aufgeschlagene Butter geben. Zum Schluß 125gr (grob gehackt) Haselnüsse und die geraspelten Äpfel untermischen.

Eine Backform (26cm Durchmesser) einfetten oder mit Backtrennpapier auslen. Die Masse einfüllen und gut glatt streichen. Bei 175° Umluft ca. 40 Min. backen.

Den Kuchen auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Eigene Rezepte berechnen?

Nutze den Service zur Rezeptverwaltung und Berechnung von Kalorien und Nährwerte Deiner Rezepte: Rezept-Kalorien-Rechner

Kalorientechner

Ohne Anmeldung, schnell einzelne Lebensmittel oder Rezepte mit dem Kalorienrechner berechnen.

Kalorien und Nährwerte:
Russischer Apfelkuchen


Summe der Kalorien und Nährstoffe aller Zutaten für das Rezept Russischer Apfelkuchen
Nährwerte Einheiten für 12 Portionen pro Portion
Brennwert kcal 5401.16 450.1
Brennwert kj 22531.03 1877.59
Eiweiß g 79.52 6.63
Fett g 321 26.75
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 23.75 1.98
Kohlenhydrate g 512.69 42.72
Brotheinheiten BE 42.72 3.56
Ballaststoffe g 39.25 3.27
Wasser g 1137.13 94.76
Cholesterin mg 1590 132.5
Natrium mg 410.4 34.2
Kalium mg 2689.8 224.15
Kalzium mg 560.25 46.69
Phosphor mg 1307 108.92
Magnesium mg 285 23.75
Eisen mg 18.8 1.57
Vitamin A, Retinol µg 2378.75 198.23
Vitamin E, Tocopherol mg 49.5 4.13
Vitamin B1, Thiamin mg 1.4 0.12
Vitamin B2, Riboflavin mg 1.7 0.14
Vitamin B3, Niacin mg 6.75 0.56
Vitamin B6, Pyridoxin mg 2.06 0.17
Vitamin C, Ascorbinsäure mg 153.75 12.81
Die Angaben beziehen sich auf die kumulierte Summe der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hauptnährstoffe und Brennwerte/Kalorien für das Rezept Russischer Apfelkuchen
Zutaten Menge
g/ml
Brennwert
kcal
Brennwert
kj
Eiweiß
g
Fett
g
KH
g
Ballaststoffe
g
Wasser
g
Haselnuss 125 842.5 3381.25 16.25 76.25 14.25 9.25 7
Mehl, Weizen, Type 405 250 837.5 3575 26.5 2.5 177.5 10 35.25
Butter, Süßrahm- 250 1885 7890 1.75 208 1.75 0 38.25
Zucker 200 800 3360 0 0 200 0 0
Vanille 10 0 0 0 0 0 0 0
Backpulver 16 13.76 60.48 0.016 0 3.44 0 0
Rum 40 92.4 386.8 0 0 0 0 26.6296
Ei, Vollei, Huhn 250 390 1627.5 32 28.25 1.75 0 186
Apfel, ungeschält, roh 1000 540 2250 3 6 114 20 844
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Mineralstoffe für das Rezept Russischer Apfelkuchen
Zutaten Menge
g/ml
Natrium
mg
Kalium
mg
Calcium
mg
Phosphor
mg
Magnesium
mg
Eisen
mg
Haselnuss 125 2.5 787.5 787.5 412.5 187.5 4.75
Mehl, Weizen, Type 405 250 5 270 270 185 0 3.75
Butter, Süßrahm- 250 12.5 40 40 52.5 7.5 0.25
Zucker 200 0 4 4 0 0 0
Vanille 10 0 0 0 0 0 0
Backpulver 16 0 0 0 0 0 0
Rum 40 0.4 0.8 0.8 2 0 0.048
Ei, Vollei, Huhn 250 360 367.5 367.5 535 30 5
Apfel, ungeschält, roh 1000 30 1220 1220 120 60 5
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Vitamine für das Rezept Russischer Apfelkuchen
Zutaten Menge
g/ml
Retinol
µg
Tocopherol
mg
Thiamin
mg
Riboflavin
mg
Niacin
mg
Pyridoxin
mg
Ascorbin
mg
Haselnuss 125 6.25 33.25 0.5 0.25 1.75 0.3875 33.75
Mehl, Weizen, Type 405 250 0 0.75 0.15 0.075 1.75 0.45 0
Butter, Süßrahm- 250 1632.5 5.5 0.025 0.05 0 0.025 0
Zucker 200 0 0 0 0 0 0 0
Vanille 10 0 0 0 0 0 0 0
Backpulver 16 0 0 0 0 0 0 0
Rum 40 0 0 0.0032 0 0 0 0
Ei, Vollei, Huhn 250 680 5 0.325 1.025 0.25 0.2 0
Apfel, ungeschält, roh 1000 60 5 0.4 0.3 3 1 120
Alle Angaben beziehen sich auf das Gewicht in Gramm (Menge/Milliliter) pro verzehrbaren Anteil der Lebensmittel.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Legende:
Ballaststoffe = nicht verwertbare Kohlenhydrate.
KH = Kohlenhydrate.
MUF = Mehrfach ungesättigte Fettsäuren.
Mengenangaben "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.


Weitere Rezepte aus der Kategorie Kuchen